Wireless & High Fidelity – Optoma Nuforce STA200 Amp & WDC200 DAC

Optoma Nuforce 1Optoma hatte uns ja quasi mit einem „Rundum sorglos audio Testpaket“ ausgestattet. Den Testbericht zu den hervorragenden Primo 8 Kopfhörern habt ihr ja zwischenzeitlich bereits gelesen. Nun, quasi als „Folgebericht“ durften wir den Verstärker STA200 sowie den Digital-Analog-Konverter WDC200 testen. Was ihr vom folgenden Bericht erwarten könnt? Nun, wir sind keine professionellen „HiFi Tester“. Fachgesimpel werdet ihr wenig finden, ebensowenig technische Analysen  und wissenschaftliche Details. Wohl aber haben wir mit feinem Gehör die beiden Geräte quasi entdeckt, bedient und getestet…

(mehr …)

Der Fitness auf der Spur, Teil 11: Jabra Wireless Sport+ Headset im Test

Der Fitness auf der Spur, Teil 11: Jabra Wireless Sport+ Headset im Test

jabra-sport 005Wer viel Sport betreibt dem wird das Problem bekannt sein: iPhone Kopfhörer fallen prinzipiell aus den Ohren, In-Ears schirmen teils zu stark von etwaigen Umgebungsgeräuschen ab (nicht empfehlenswert beim Laufen auf der Straße) und Kabel stellen sich generell als einfach unpraktisch und mühsam heraus. Viele kabellose Kopfhörer wiederum haben dann doch irgend ein Kästchen am Ende des Kabels herumbaumeln was sie ebenfalls eher wenig praktikabel für sportliche Aktivitäten werden lässt. Wasserdicht sind sie oft dann allesamt nicht. Schlecht beim Laufen in feuchter Umgebung und bei erhöhtem Schweißaufkommen sowieso.

jabra-sport 003

Jabra hat nun die zweite Auflage seines „Sport+“ Wireless Headsets auf den Markt gebracht. Im folgenden Kurztest will ich euch Vor- und Nachteile des Gerätes näher bringen und vor allem beantworten: Ist es tatsächlich für Sportler tauglich?

(mehr …)

Logitech UE Boom bluetooth Lautsprecher im Test

Logitech UE Boom bluetooth Lautsprecher im Test

logitech-ue-boom-2Ich sage euch jetzt was hinter vorgehaltener Hand: Zuerst dachte ich mir: „Wieder ein viel zu kleiner Lautsprecher der sicher nur flachen Sound produziert und mich enttäuscht“. Dann das erste Einschalten begleitet mit einem „Trommel-Ton“. „Oha?!“ Dann kam die erste Übertragung von Musik „–.–“ (stummes staunen). Aber lest selbst…

UEBoom  5

(mehr …)