Review: Nintendo Switch – Drei Wochen Spielen non-stop

Review: Nintendo Switch – Drei Wochen Spielen non-stop

Man hat das Gefühl, es würde ewig dauern, bis Nintendo neue Konsolen vorstellt. Dabei sind die Zyklen bei fünf Jahren durchaus im Rahmen. Schon bei der WiiU im November 2012 war ich ganz vorne mit dabei, hatte die Konsole vorbestellt und bekam sie am ersten Tag geliefert. Unterm Strich war die WiiU leider auch für mich eher… nun ja, ein Griff ins Klo. Ich hatte sehr viel Spaß mit Super Mario aber alles andere war (für mich persönlich) dann doch eher mau. Vor allem: Kein Zelda! Mit der Switch will Nintendo nun alles besser machen… klappt das nun?

(mehr …)

Das iPhone als Spielekonsole: Logitech Powershell Gamecontroller

Das iPhone als Spielekonsole: Logitech Powershell Gamecontroller

B00FHREO8K_POWERSHELL_TOP_iPhone_ios7Screen_lgWer mich kennt, der weiß, dass ich ein Verfechter von klassischen Spielekonsolen wie der Playstation oder auch der Xbox bin und seit Kindheitstagen mindestens ein Nintendo System im Wohnzimmer nutze. Dennoch muß ich gestehen, dass das Spielen am iPhone zunehmend interessanter wird – wäre da nicht die Sache mit dem „in der Hand halten“ und die Sache mit dem Abhandensein physischer Tasten. Beides für mich zum Spielen der meisten Spiele ein absolutes no-go. Dank iOS 7 und einer neuen Schnittstelle ermöglichte Apple es aber nun, Gamecontroller für das iPhone zu bauen. Logitech ist einer der ersten Hersteller die hier vorpreschen und mit dem „Powershell“ einen Gamecontroller für das iPhone 5 oder 5S anbieten. Aber… taugt solch Controller etwas? Billig ist er ja nicht gerade und die Werbung ist vielversprechend. Im folgenden Bericht erfahrt ihr also meine Erfahrungen zum Logitech Powershell Gamecontroller.

powershell 001

(mehr …)

Im Test: Trine – ein fantastisches Jump’n’run

Im Test: Trine – ein fantastisches Jump’n’run

Da guckt man in den Mac Appstore und denkt sich, wow, hübsch! Bunt! Gefällt mir! Was genau? Ein sog. „Jump’n’run“ Spiel. Also eines, bei dem man mit der Spielfigur von Plattform zu Plattform bzw. hier von Kiste/Pilz/Blume/Bretterboden zu selbigem hüpft und auf seinem Weg magische Getränke und Gegenstände aufsammelt, während man gegen Untote kämpft.

(mehr …)