Netgear Arlo & Arlo Q im Test: Kabellos, gut und (etwas) smart

Netgear Arlo & Arlo Q im Test: Kabellos, gut und (etwas) smart

header-vms3130-system4-photo-large-cesSicherheits- und Überwachungslösungen für den Hausgebrauch werden immer wichtiger. Wer z.B. eine Alarmanlage in der Wohnung oder im Haus sein Eigen nennt, der setzt gerne auch auf die eine oder andere Erweiterung, um neben dem eigentlichen Alarm auch gleich ein Video übermittelt zu bekommen. Herkömmliche Funksysteme sind aber leider teuer, verkabelte Systeme umständlich und nach der Ersterrichtung kaum kosteneffizient installierbar.

Netgear bietet mit dem Arlo System eine batteriebetriebene Variante die zudem vollkommen auf Funk setzt. Vier CR123 Lithium Batterien je Kamera reichen für mehrmonatigen Betrieb und bis zu fünf Kameras können sogar mit dem kleinsten Paket von überall aus abgerufen werden.

Ob das System den Anschaffungspreis aber wert ist, man zuschlagen sollte oder man ggf. noch auf das eine oder andere Feature warten sollte, erfahrt ihr im folgenden Testbericht.

(mehr …)

Im Test: Toshiba Camelio SX500 – Ein Einstieg in die FullHD Aufnahme?

Toshiba Österreich hat mir freundlicherweise für einige Wochen einen Camcorder der Camelio Produktlinie zur Verfügung gestellt. Einziges Kriterium das ich stellte: Er sollte FullHD Aufnahmen ermöglichen. Ich habe also die eine oder andere Aufnahme mit dem Camelio gemacht und ihn auch an einem sonnigen Winternachmittag mit auf den Karlsplatz im Zentrum Wiens genommen um dort ein wenig zu filmen. Die Videos und die Beurteilung der gelieferten Bildqualität sind in der betreffenden Rubrik nachzulesen.
(mehr …)