NuForce BeSport 4 im Kurztest

Mittlerweile kenne ich viele der Kopfhörer aus Optomas NuForce Reihe. Heute stelle ich euch den neuen Sport In-Ear Kopfhörer vor, den BeSport4. Wieder begleiteten mich die BeSport 4 viele Male ins Fitnessstudio und mußten ihr Können unter Beweis stellen. 

 

„NuForce BeSport 4 im Kurztest“ weiterlesen

CellularLine Wireless Fast Charger Stand im Kurztest

Seit Apple letztes Jahr auf den kabellosen Ladestandard „QI“ aufgesprungen ist und sowohl iPhone 8 als auch X selbigen unterstützen ist natürlich auch im Apple Lager die Aufmerksamkeit für kabellose Ladelösungen deutlich gestiegen. Entsprechend poppen auch Ladegeräte, Docks, Ständer oder Pads aus dem Boden wie die Pilze. Umso schwieriger wird es aber daher auch, minderwertige von den höherwertigen Ladegeräten zu unterscheiden! Deshalb habe ich mir heute für euch kurz den Cellularline Wireless Charger Stand genauer angesehen.

„CellularLine Wireless Fast Charger Stand im Kurztest“ weiterlesen

In Szene Gesetzt: Nomad Apple Watch Ständer

Stand-straight-SLIT_2048x2048Nun hat meine Apple Watch ja schon einige Wochen am Buckel und versieht anstandslos ihren Dienst. Eines hat sich aber recht schnell als weder sonderlich „schön“ als praktikabel erwiesen: Die Uhr jeden Abend auf den Ladeplömpel legen zu müssen. Klar funktioniert es, klar klickt die Ladedisc sich mittels Magneten an die Rückseite der Uhr, aber dann verdreht sich mal das Kabel, dann liegt die Disk schief usw. Einfach nicht optimal.

Deshalb gibt es mittlerweile Standfüße für die Apple Watch, hier im Test jener von Nomad Inc. Ob dieser Ständer hält, was der doch stolze Preis verspricht, erzähle ich euch nun.

„In Szene Gesetzt: Nomad Apple Watch Ständer“ weiterlesen

Testbericht: Kabellos aufladen für Keyboard & Trackpad – Mobee Magic Bar

Magicbar 010Eine Funktastatur ist etwas Feines. Keine Frage. Keine hässlichen Kabel, die den Schreibtisch verunstalten, kein Wirrwarr und ein Teil weniger, das ggf. brechen oder unansehnlich werden könnte. Nur hat eine Funktastatur, wenn sie nicht gerade mit Solar betrieben ist, den Nachteil, daß irgendwann die Batterien getauscht werden müssen. Apples Wireless Keyboard funkt prinzipiell eine ganze Weile mit einem Satz Alkali-Batterien, aber diese sollte man eigentlich der Umwelt zuliebe nicht nutzen, mit Akkus, selbst den guten Eneloops, wird die Reichweite aufgrund der geringeren Volt-Zahl deutlich reduziert.

Hier springt nun Mobee ein und bietet mit der „Magic Bar“ eine Lösung, die unglaublich schick das Apple Wireless Keyboard (und auch das Magic Tackpad) über Funk aufladbar macht. So wie eure Zahnbürste, nämlich über Induktion. Billig ist die Geschichte aber nicht (ca. 60€) und deshalb wollen wir uns hier nun ansehen, ob die „Magic Bar“ das Geld auch wert ist.

„Testbericht: Kabellos aufladen für Keyboard & Trackpad — Mobee Magic Bar“ weiterlesen