Reolink Argus 2 im Test: Viel Kamera zum moderaten Preis.

Reolink Argus 2

© Reolink

Mir war ja Reolink als Kamerahersteller bislang kein Begriff. Ehrlich gesagt hatte ich mich erst ab dem Zeitpunkt, da die Argus 2 als Testmuster seitens Reolink hier eintraf, ernsthaft damit befasst. Für gerade mal 120€ solle man eine ordentliche Akku betriebene HD IP Kamera erhalten, mit Nachtsicht, Halterungen und großem Akku und ohne zwischengeschaltene Server. Üblicherweise sind IP Kameras in dieser Preisklasse aber eher zu meiden, schauen wir uns nun also einfach an, wie die Reolink Argus 2 sich im Test schlägt.

(mehr …)

Jabra Elite 65t Review: Die sind wirklich kabellos.

Daran, „truly wireless“, also tatsächlich kabellose Kopfhörer zu bauen, sind schon einige Hersteller gescheitert oder haben zumindest nicht vollends zufriedenstellende Produkte abgeliefert. Mit den Jabra Elite 65t hat der „alte Hase“ Jabra, ein sehr attraktives Paar Ohrstöpsel mit Bluetooth 5.0 im Programm. Zwar sind die Jabra Elite 65t günstiger als die Konkurrenz aus Cupertino, aber deshalb sind sie noch lange nicht billig. Ich habe mir die Jabra Elite 65t für euch mal genauer angesehen.

(mehr …)

NuForce BeSport 4 im Kurztest

Mittlerweile kenne ich viele der Kopfhörer aus Optomas NuForce Reihe. Heute stelle ich euch den neuen Sport In-Ear Kopfhörer vor, den BeSport4. Wieder begleiteten mich die BeSport 4 viele Male ins Fitnessstudio und mußten ihr Können unter Beweis stellen. 

 

(mehr …)

Dyson V10 Absolute: Der Kabelkiller im Test

Dyson V10 Absolute: Der Kabelkiller im Test

Dyson V10 AbsoluteWieder einmal dürfen wir euch zu einem Dyson Staubsaugertest einladen. Dieses Mal darf ich, Stephan (seines Zeichens Dyson Staubsauger Jungfrau), den neuen Dyson V10 Absolute testen, welcher uns freundlicherweise von Dyson für diesen Test zur Verfügung gesellt wurde. Holger hatte ja über die Jahre schon einige Dyson Staubsauger im Test, aber für mich, als ehemaligen Miele Mitarbeiter, ist das komplettes Neuland. Das Einzige, was ich bis dato mit Dyson Saugern in Verbindung brachte war: Beutellos und laut. Ob sich das nun bewahrheitete, erzähle ich euch in der folgenden Review…

(mehr …)