MarqueM155 squareOhne Freisprecheinrichtung Auto zu fahren ist gefährlich (und nicht erlaubt). Headsets gibt’s wie Sand am Meer. Schöne Headsets aber eher nicht. Das nun von Plantronics vorgestellte Bluetooth-Headset mit dem Namen „Marque M155“ ist aber nicht nur verdammt hübsch anzusehen, es soll anscheinend auch per Sprachsteuerung Befehle entgegennehmen können.

Wie allerdings mit einem Plömpel im Ohr stereo übertragen werden kann, wie es die Pressemitteilung (nach einem Klick auf weiterlesen, unten) verspricht, ist uns bislang noch nicht ganz klar 😉 Eine spezielle zum Headset dazu gehörende App soll die Paarung und den Betrieb zudem besonders einfach gestalten.

Plantronics Hub™ (AppStore Link) Plantronics Hub™
Hersteller: Plantronics, Inc.
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Appstore >

Rein optisch und von den bislang bekannten Features definitiv sehr interessant, das M155. Der Preis von 59,99€ siedelt es dann allerdings doch eher im Premiumsegment an.

Sofern wir ein Testexemplar von Plantronics zur Verfügung gestellt bekommen, werden wir natürlich ausführlich berichten.

MarqueM155

Pressemitteilung

Marque M155: Neues Plantronics Bluetooth-Headset mit Spracherkennung und vielseitiger App für iPhone und Android Smartphones

Hürth – 4. Oktober 2011 – Mit dem Launch des Marque M155 erweitert Plantronics sein Bluetooth-Portfolio um ein schlankes, leichtes und intuitiv bedienbares Headset, speziell entwickelt für die Nutzung mit dem iPhone und Android Smartphone. Durch die Möglichkeit, verschiedene Funktionen per Sprachbefehl zu steuern (z.B. Anruf annehmen oder ignorieren), bleiben beim Telefonieren die Hände frei. Das Headset ermöglicht zudem das Streamen von Audiodateien, damit Nutzer auch unterwegs Musik oder GPS-Informationen in gewohnter Plantronics Stereo-Soundqualität hören können. Weitere Features wie die Überprüfung des Akkustands, ein Set-Up-Guide und der Kontakt zum Service-Support sind mit der kostenfreien iPhone bzw. Android App MyHeadset™ von Plantronics zugänglich. Das Marque M155 verfügt außerdem über ein zusätzliches 2-in-1 USB-Ladekabel, welches das gleichzeitige Laden von Headset und Smartphone ermöglicht.

Das neue Marque M155 verbindet Smartphone-Nutzer zu jeder Zeit, egal ob bei der Arbeit, im Alltag oder in der Freizeit. Die Verbreitung von Smartphones, insbesondere des iPhones, ist in den letzten Jahren stark gestiegen und Konsumenten haben sich schnell an die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten der All-in-one-Geräte gewöhnt. Ob als Telefon oder als Kalender sowie zum Versenden von E-Mails – ein Smartphone zu besitzen wird heute nicht mehr als Spielerei angesehen, sondern als Notwendigkeit. Nach IHS Research* sollen im Jahr 2015 sogar mehr als die Hälfte der genutzten Handsets Smartphones sein.

„Mit dem Marque haben wir ein Headset entwickelt, das die Vorteile vieler Smartphone Features unterstützt, wie beispielsweise die Möglichkeit Musik zu hören und Apps zu nutzen“, sagt Oliver Jungklaus, Marketing Manager D-A-CH bei Plantronics. „Das Marque ist Plantronics‘ aktuell kleinstes Headset und bietet eine exzellente Audioqualität in einem ultraleichten Design, um unser viel beschäftigtes Leben zu vereinfachen“, so Jungklaus weiter.

MYHEADSET™ APP
Das Marque vereinfacht die Kommunikation für iPhone und Android Smartphone-Nutzer vor allem dank einer leicht bedienbaren App. Sie ermöglicht die Gerätepaarung mit nur einem Tastendruck sowie eine Überprüfung der Klangqualität vor wichtigen Anrufen, zeigt den Akkustand des Headsets auf dem iPhone an und hilft Nutzern dabei, zusätzliche Headset-Funktionen, wie zum Beispiel das Streamen von Musik, kennenzulernen. Außerdem findet der Nutzer hier alle wichtigen Informationen (z.B. Set-up Guide und FAQs), die normalerweise versteckt in der Bedienungsanleitung angeben sind. Support und Anleitung sind so stets nur einen Klick entfernt. Die App ist ab Oktober im Apple Store und im Android Marketplace erhältlich.