Apple Event „Gather Round“ vom 12. September: Das ist neu!

Neue Apple Watch Series 4

  • nun erhältlich in 40mm und 44mm
  • über 30% größeres Display
  • viele neue Komplikationen die mit einem (!) neuen Zifferblatt verknüpft werden können um bis zu 8 Komplikationen darzustellen
  • neue „Atmen“, Feuer, Wasser, Luft Zifferblätter
  • Haptisches Feedback in der Krone

  • 50% lauterer Lautsprecher
  • Die Rückseite ist komplett aus Keramik und Saphirglas
  • Neuer S4 Chip der dualcore ist mit 64bit bietet der 2x so schnell wie der S3 sein soll.
  • Verbesserte accelerometer und gyroscopes die auch Stürze erkennen können und automatisch Notrufe absetzen können.
  • Neue Sensorik auf der Rückseite die bei zu niedriger Herzfrequenz, unregelmäßigem Herzrhythmus und dank neuer Elektroden auf der Rückseite kann die Watch nun sogar EKGs (!) aufzeichnen. Daher auch nun der „Ring“ auf der Krone, das ist quasi ein Isolationsring für die EKG Erstellung. EKG ist bei uns in Europa „später dieses Jahr“ vergügbar.
  • Bluetooth 5
  • Batterielaufzeit unverändert zu Series 3, die Outdoor Workout Zeit wurde verbessert.
  • Drei Alu Versionen in Silber, gold oder spacegrau, auch Edelstahl gibt’s in gold, schwarz und silber. Es gibt auch wieder Nike+ Varianten mit sogar reflektierenden Bändern. Auch die Hermes-Varianten sind weiterhin mit an Bord, die Apple Watch Edition wurde eingestampft.
  • Alle bestehenden Bänder passen auch für die Series 4!
  • Preise für die GPS Variante: ab 429€ (40mm Modell)
  • Preise für die GPS+LTE Variante: ab ab 529€ (40mm Modell), nicht in Österreich verfügbar.
  • Vorbestellungen ab 14. September, Lieferung am 21. September
  • Watch OS 5 startet am 17. September

Neue iPhones

iPhone Xs & Xs Max

  • neues Gold-Finish, silber und spacegrau bleiben unverändert
  • neue „max“ Version mit 6,5″ Display Diagonale
  • das Max unterstützt auch Splitview
  • die Notch ist unverändert
  • IP68 wasserfest
  • OLED Display, wie gehabt, 3D Touch ist nach wie vor an Bord
  • 120Hz Touchscreen „Abtastrate“, was auch immer das genau heißt.
  • verbesserter Stereosound
  • schnelleres FaceID
  • neuer A12 Chip auf 7nm Basis. 4-Kern GPU, 6-Kern CPU und verbesserte „neural Engine“ mit 8 Kernen. Machinelearning wird bis zu 9x so schnell mit dem A12.
  • bis zu 512GB Speicher für die Xs Modelle
  • Verbesserte Kameras, dual 12MP, f1.8 und f2.4 als Rückkameras
  • Vorne finden wir einen doppelt so schnellen 7MP f2.2 sensor.
  • Es kann nun noch besser in Echtzeit der Bildinhalt analysiert werden. Neu ist z.B. „Smart HDR“, wo eine große Menge unterschiedlicher Einzelbilder zu einem perfekten ganzen zusammengefügt werden.
  • Verbessertes Bokeh bei Portaitfotos und das kann sogar nachträglich angepasst werden.
  • Videos können nun in stereo aufgezeichnet werden
  • 30min längere Akkulaufzeit (woooohoooo) beim Xs, bis zu 1,5h mehr beim Xs MAX.
  • DUAL SIM!!! Wird über normale Simkarte + eSim realisiert. Vielleicht kommen da ja auch mal die österreichischen Netzbetreiber in die Pötte 😉 Zur Auslieferung ist die eSim aber noch NICHT aktiv und verwendbar!
  • Bluetooth 5.0
  • iPhone Xs: 64GB – 1149€, 256GB – 1319€ und 512GB – 1549€ Vorbestellungen ab 14.9. und Lieferung ab 21.9.
  • iPhone Xs MAX: 64GB – 1249€, 256GB – 1419€ und 512GB – 1649€ Vorbestellungen ab 14.9. und Lieferung ab 21.9.

iPhone XR

  • Anders als das Xs ist das R Modell, wie schon das 7er und 8er aus Alu.
  • Erhältlich in sechs Farben! Schwarz, weiß, gelb, Koralle, rot und blau stehen zur Auswahl.
  • IP68 wasserfest
  • LCD Display (liquid retina?!) mit 6,1″ Diagonale
  • 120Hz Touchscreen „Abtastrate“, was auch immer das genau heißt.
  • Truetone support
  • Das gleiche Bedienkonzept und FaceID wie das iPhone X aber KEIN 3D Touch dafür „Haptic touch“. Hmmm…
  • A12 Bionic Chip wie im iPhone Xs
  • Single-Kamera, 12MB Weitwinkel wie einer der Xs Sensoren, optische Bildstabilisierung, f1.8
  • Portrait-Modus trotz fehlender zweiter Rückkamera inkl. Smart HDR wie beim Xs.
  • um 1,5h verbesserte Batterielaufzeit.
  • DualSim und Bluetooth 5.0
  • 64GB – 849€, 128GB – 909€ und 256GB – 1019€, Vorbestellungen ab 19. Oktober.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mensch oder Bot? Bitte gib die Zahlen unten ein! *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.