Smarthome war gestern, Smartgarden ist heute. Gardena Smart im Test

Das Gardena Smart System ist ja eigentlich schon eine ganze Weile am Markt. Zum Start damals allerdings fehlten noch einige Funktionen. Zwischenzeitlich hat Gardena aber groß nachgelegt und dank Softwareupdates finden wir aktuell ein unglaublich vielfältiges und intelligentes System, das den Garten bewässert, wenn es notwendig ist, Wasser spart, wo es möglich ist und  zudem übers Internet jederzeit steuerbar ist. Wie einfach (oder kompliziert) die Anwendung ist und ob sich „smart“ hier auszahlt, erfährst du im folgenden Testbericht.

„Smarthome war gestern, Smartgarden ist heute. Gardena Smart im Test“ weiterlesen

Intelligentes WC Licht mit Hue, Tradfri & HomeKit

Ich glaube, ich muss da jetzt mal erklären, was ich unter einem „intelligenten“ WC Licht verstehe, und weshalb man hierfür überhaupt Homekit involvieren will.

Wir haben innen-liegende WCs, also solche ohne Tageslicht, ausgestattet mit zwei GU10 LED Spots. Tagsüber kein Problem, da darf das stille Örtchen ruhig schön hell sein.

Torkelt man aber des Nächtens gen Porzellanthron möchte man meist keine Festbeleuchtung, sondern die minimal mögliche Beleuchtung, damit man nicht vollends aus dem Schlaf gerissen wird. Genau das habe ich mit HomeKit realisiert, Philips Hue sowie Ikeas TRÅDFRI umgesetzt. „Intelligentes WC Licht mit Hue, Tradfri & HomeKit“ weiterlesen

Nello im Test: Mach‘ deine Gegensprechanlage smart!

Ein Leser hat uns vor einiger Zeit auf nello (eine Erweiterung für bestehende Gegensprechanlagen) hingewiesen, welches unter dem namen „Monkey“ bereits 2015 eine erfolgreiche Kickstarterkampagne verzeichnen konnte. 109.400€ von 1081 Unterstützern wurden bis zum 06. Dezember 2015 eingesammelt – Gratulation! Mit der Auslieferung wurde leider erst Mitte 2017 begonnen. Ob sich das Warten gelohnt hat, werden wir in diesem Test erläutern.

„Nello im Test: Mach‘ deine Gegensprechanlage smart!“ weiterlesen

Hello there, Nest Hello – Testbericht

Die Sache mit Türklingeln ist ja so: Wohnt man in einem Haus, und es klingelt, so ist man meist nicht dort, wo man in dem Moment (gegen) sprechen kann oder man steht eh gerade quasi direkt hinter der Haustür. In letzterem Fall guckt man durch den Spion, weiß dann aber immer noch nicht, was manche Besucher eigentlich wollen. Und ist man nicht zu Hause, so ist die klassische Klingel sowieso nutzlos. Hmm.

Nest Hello löst alle Probleme in einem Aufwasch, sagt Nest. Benachrichtigungen überall, gegensprechen unterwegs wie auch zu Hause am Smartphone und dazu hochwertige 24/7 Videoaufzeichnung mit Personenerkennung. Stimmen aber die Versprechen des Herstellers und rechtfertigen sie den premium Preis? Finden wir es heraus!

„Hello there, Nest Hello — Testbericht“ weiterlesen

Amazon Echo Show im Test: Braucht Alexa einen Bildschirm?

Vor einer Weile habe ich euch hier bereits ausführlich über Amazons Echo und Echo Dot Lautsprecher berichtet. Und ich war (und bin es nach wie vor) begeistert.

Damals titelte ich „Siri, zieh dich warm an“ und heute wollen wir uns mal ansehen ob Siri zwischenzeitlich erfroren ist bzw. Amazon das Echo-Ökosystem erfolgreich weiter entwickelt hat und der Echo Show, einer von zwei Echos mit Display tatsächlich einen Mehrwert bietet.

Amazon Echo Show

„Amazon Echo Show im Test: Braucht Alexa einen Bildschirm?“ weiterlesen