Alltagstest: Eufy 2k Indoor Security Camera (s)

Wer sich heutzutage auf die Suche nach Sicherheitskameras für den Privatgebrauch macht, also Kameras ohne die Notwendigkeit einer professionellen Installation, landet mit großer Wahrscheinlichkeit entweder bei Arlo (hier getestet: Arlo Pro 3Arlo Pro 2Arlo & Arlo Q), Nest (Hello, Indoor, Outdoor, IQ Outdoor) oder eben bei Eufy. Die Eufy Cam 2C habe ich natürlich ebenfalls bereits ausführlich für euch getestet. Die neuesten Produkte im Bunde sind die beiden Modelle „2k Indoor Security Camera“ (also ohne Akku, dafür mit Kabel), einmal als „einfaches“ Standmodell und einmal als motorisch schwenkbare „Pan & Tilt“ Version. Wie gut diese beiden Modell in meinem Alltagstest abschneiden, erfährst du hier in diesem Testbericht.

(mehr …)

Eufy RoboVac G30 Edge im Test

Eufy RoboVac G30 Edge im Test

Eufy ist mittlerweile ein alter Hase, was Saugroboter angeht, entsprechend freut es mich, dass der Hersteller mir erneut das neueste Modell für einen mehrwöchigen Test zur Verfügung gestellt hat. Was der neue Eufy RoboVac G30 Edge so kann und ob er sich in der Praxis bewährt gibt es hier nachzulesen bzw. natürlich auch in der unten verlinkten Videoreview zu sehen. Ob dieses Modell wohl mit meinen berüchtigten Schwingsesseln zurecht kommt? Finden wir es heraus.

(mehr …)

Eufy Cam 2C im Test: Akku-Kamera mit HomeKit zum Budget-Preis?

Eufy Cam 2C im Test: Akku-Kamera mit HomeKit zum Budget-Preis?

Zwischenzeitlich haben sich ja Sicherheitskameras hier am Blog ziemlich etabliert, und der Fundus meiner Reviews wird entsprechend immer länger. Nun gesellt sich hiermit auch die Eufy Cam 2C zu den Reviews von Arlo Pro 3Arlo Pro 2Arlo & Arlo Q oder auch  Nest (Hello, Indoor, Outdoor, IQ Outdoor), Logitech (Circle2), Withings (Home) sowie von Netatmo (Welcome). Von der Eufy Cam 2C hat man als Sicherheitskamera-Interessierter Mensch aber ziemlich sicher schon gehört, denn hier verspricht der Hersteller top Qualität, HomeKit Kompatibilität und das alles bei äußerst attraktivem Preis. Ob die Kameras aber auch liefern, was sie versprechen, habe ich mir in dieser Review für euch angesehen.

(mehr …)

Review: Arlo Pro 3 – Scharf, Ausdauernd, Hell

Review: Arlo Pro 3 – Scharf, Ausdauernd, Hell

Sicherheit ist im intelligenten Zuhause wichtig. Kameras erhöhen selbige und beruhigen zudem, indem man jederzeit ein Auge auf’s Zuhause werfen kann. Entsprechend habe ich hier auf macmaniacs.at schon diverse Produkte für euch getestet. z.B. die Vorgängermodelle Arlo Pro 2Arlo & Arlo Q sowie auch Produkte der Konkurrenz von Nest (Hello, Indoor, Outdoor, IQ Outdoor) oder auch von Logitech (Circle2) und Withings (Home) sowie von Netatmo (Welcome). Heute geht’s aber um eines der neuesten Arlo Modelle, die Arlo Pro 3, und die will der Hersteller in vielen Punkten verbessert und weiterentwickelt haben. Ob das stimmt, erfahrt ihr in diesem Testbericht.

(mehr …)

Review: Satechi Triple Wireless ChargingPad

Review: Satechi Triple Wireless ChargingPad

Könnt ihr euch noch erinnern, als das iPhone (endlich) wireless charging beherrschte? Ich hatte das auch Jahre davor, als viele Android Telefone wireless charging bereits beherrschten eher als „Spielerei“ angesehen, denn als sinnvolles Feature. Nun ja, nachdem dann aber mein iPhone X wireless charging konnte, zogen recht schnell (recht günstige) no-name Ladegeräte ins Haus ein. Sie erfüllten ihren Zweck (langsames Aufladen zwischendurch), waren aber alles andere als hübsch oder hochwertig. Der Hersteller hat mir freundlicherweise das Satechi Triple Wireless Chargingpad für ein paar Wochen geliehen, damit ich es für euch testen konnte; ob dieses Ladepad nun mit schnellerem Laden, hoher Qualitätsanmutung und Vielfältigkeit punkten kann? Schauen wir mal, ob das klappt.

(mehr …)

Sicherheit geht vor: Das AJAX Alarmsystem im Test

Sicherheit geht vor: Das AJAX Alarmsystem im Test

Wurde bei euch bereits einmal eingebrochen? Nein? Glückwunsch! Bei mir schon. Ist ein widerliches Gefühl, auch Jahre später, wenn man sich daran zurück erinnert, wie man die Wohnungstür aufgebrochen vorfand und alle persönlichen Gegenstände durchwühlt am Boden lagen. Damals, ungefähr 2007, schwor ich mir, dass mir dies nicht mehr passieren würde. Seither ist alles alarmgesichert. Umso spannender fand ich es nun, als mich Ajax fragte, ob ich das Ajax Alarmsystem leihweise testen wollte. Na klar wollte ich das! Im folgenden also meine Erfahrungen nach 6 Wochen mit dem System.

 

(mehr …)