Good Wilhelm Magsafe iPhone Halter Alfons: Echtes Holz für den Schreibtisch

Good Wilhelm Magsafe iPhone Halter Alfons: Echtes Holz für den Schreibtisch

Nun, Good Wilhelm dürfte euch, wenn ihr regelmäßig hier mitlest, zwischenzeitlich durchaus ein Begriff sein. So habe ich hier ja bereits Leder Hüllen, Alcantara Hüllen und auch eine Linoleum Schreibtischauflage von Good Wilhelm eingehend behandelt. Diesmal geht’s um den Handyhalter Alfons (genabgenommen ein reiner iPhone Halter) für euren Schreibtisch, der durch schlankes und schlichtes Design und vor allem Echtholz punkten will. Hier im Test die variante in Nussbaum mit schwarzem Fuß, alternativ gäbe es auch Eiche mit silbernem Fuß. Ob der iPhone Halter Alfons gegenüber der Konkurrenz von z.B. Nomad oder Satechi punkten kann erfahrt ihr hier. (mehr …)

Linoleum wiederentdeckt: Schreibtischunterlage Konrad von Good Wilhelm vorgestellt

Linoleum wiederentdeckt: Schreibtischunterlage Konrad von Good Wilhelm vorgestellt

Als GoodWilhelm mich fragte ob ich eine Schreibtischunterlage aus Linoleum testen wollte war ich zunächst eher zögerlich. Linoleum schwirrte mir nur als eher altbackener Bodenbelag im Kopf herum den man ja „eigentlich nicht mehr haben will“. Weit gefehlt, wie sich herausstellte. Nachdem mein Schreibtisch ja kürzlich eine Runderneuerung erfuhr und die billige Filzauflage von Amazon ohnehin nicht mehr ansehnlich war sagte ich „ja“. Kurz darauf trudelte zusammen mit der Handyhülle „Joseph“ die Schreibtischunterlage „Konrad“ hier ein. Nach zwei Monaten quasi Dauerbenutzung hier eine kleine Vorstellung.

(mehr …)

Alcantara am iPhone? iPhone Hülle Joseph von Good Wilhelm im Test

Alcantara am iPhone? iPhone Hülle Joseph von Good Wilhelm im Test

Alle paar Jahre wechsle ich das iPhone. Diesmal ging’s vom iPhone 13 Pro zum iPhone 15 Pro und nachdem Apples Stoffhüllen ja eher „bedingt“ empfehlenswert sind traf sich die neue Handyhülle namens „Joseph“ von Good Wilhelm wunderbar um „Stoff“ am iPhone dennoch für euch zu testen. Joseph von Good Wilhelm ist eine Alcantara Hülle für u.a. das neue iPhone. Ob bei einer Stoffhülle nun die Alarmglocken „oh mein Gott das wird schnell siffig“ schrillen müssen oder nicht und wie sich Alcantara in der Praxis anfühlt, das erzähle ich hier im Praxistest.

(mehr …)

Die Alleskönner? Teufel Ultima 25 Aktivlautsprecher im Test

Die Alleskönner? Teufel Ultima 25 Aktivlautsprecher im Test

Die Sache mit Lautsprechern ist ja gar nicht so einfach. Als ich meinen Spiele PC baute hatte ich plötzlich Bedarf für Lautsprecher am Schreibtisch. Bisher reichten da einfach meine Airpods. Also holte ich (gar nicht mal sooo günstige) Logitech Lautsprecher. Kurz danach fragte Teufel mich, ob ich nicht die neuen Teufel Ultima 25 testen wollte. Ein kurzer Blick in die Spezifikation zeigte mir zwar: sehr interessant aber eigentlich zu groß für meinen (alten) Schreibtisch. Ich entschied mich (glücklicherweise) für den Test. Warum? Let’s dive in.

(mehr …)

EKSATelecom S30: Kabellos, offen, ausdauernd

EKSATelecom S30: Kabellos, offen, ausdauernd

Hier am Blog habt ihr ja bereits diverse Reviews zu Kopfhörern gesehen. Da wären einerseits Gaming Headsets wie die EKSA E910 oder auch Kabellose Kopfhörer wie die Jabra Elite 85t die ich, neben anderen, eingehend getestet habe. Heute geht es mit dem EKSA S30 Headset um eine weitere Kategorie: Business Headsets. EKSA will mit dem gerade auf Kickstarter laufenden Produkt ein Headset auf den Markt bringen, das quasi fast alles kann. Ob diese vollmundigen Versprechen gehalten werden, sehen wir uns in diesem Testbericht eines Vorserienmodells des EKSA S30 an.

(mehr …)

Macmaniac baut einen Spiele PC: Alle Details zu den Komponenten und dem Aufbau

Macmaniac baut einen Spiele PC: Alle Details zu den Komponenten und dem Aufbau

Seien wir uns mal ehrlich. Spielen am Mac ist eher so… meh. Die Leistung wäre für manche Titel durchaus da, die Entwickler sind aber nun mal leider nicht mit an Bord und wenn man moderne Spiele spielen will, guckt man am Mac einfach in die Röhre. Viele Jahre (wenn nicht Jahrzehnte) habe ich Windows verteufelt und auch als ineffizient für den Alltagsnutzen abgetan. Und das selbst Zusammenbauen eines Spiele PC habe ich nicht zuletzt wegen Windows gedanklich viele Jahre gestrichen.

Nun. Es kam 2023 und damit das neue Cities Skylines 2. Ja, das Spiel ist eine groooooße Baustelle. Nichts desto trotz war das für mich der Antrieb mir doch mal wieder Gedanken über einen Spiele PC zu machen und tatsächlich die Recherche zu starten, was es denn nun werden könnte im zweiten Halbjahr 2023. 1800€ war meine absolute Preis-Obergrenze und geplant war über mehrere Monate hinweg günstige Angebote zu nutzen um die notwendigen Komponenten zusammenzutragen. Was es nun letztlich geworden ist und wie lange der Aufbau gedauert hat und natürlich speziell weshalb ich Noob mich für bestimmte Bauteile entschieden habe zusammen mit meinen ersten Erfahrungen, all das erfährst du hier.

(mehr …)