Quicktest: Anker PowerPort III mini – Kompakt und schnell laden

Anker PowerPort III MiniVor einer Woche hat der Hersteller Anker sein nagelneues kompaktes Ladegerät aus der „PowerPort“ Reihe vorgestellt. Der Hersteller wirbt mit moderner Ladetechnik und einer Leistung bis 30W. Ich hab mir für euch mit einigen Geräten angesehen, welche Ladegeschwindigkeiten tatsächlich möglich sind und wie sich das Anker PowerPort III Mini mit IQ3 Ladetechnik so im Alltag schlägt und es mein iPhone tatsächlich 2,5x schneller lädt als das Standardladegerät.

 

(mehr …)

Review: Logitech Slim Folio Pro Keyboard für das iPad Pro 11“

Logitech Slim Folio ProKeyboards bzw. Keyboardcases für iPads sind fast so alt, wie das iPad selbst. Schon beim alten „Silberrücken“, dem ersten iPad, gab‘s eine art Keyboard-Dock. Das war natürlich weit weg von der Schutzhülle mit Tastatur die das Logitech Slim Folio Pro Keyboard für das iPad Pro heutzutage darstellt. Ob dieses etwas günstigere Keyboard für das iPad (im Vergleich zur Apple Variante) sich im Alltag bewährt, erfahrt ihr im folgenden Bericht…

(mehr …)

ApplePay in Österreich einrichten – so klappt’s

Applepay in Österreich - BezahldialogWien, 21.03.2019: Der Start von ApplePay in Österreich scheint zwar recht bald geplant zu sein, nix genaues weiß man aber nicht, wie wir so schön sagen. Ich habe selbst ob des Aufwandes lange mit mir gehadert, ob ich es mir antun wollte, nur, um mit meinem iPhone und meiner Apple Watch bequem zahlen zu können. Ich hab’s jetzt getan und so wird’s gemacht: ApplePay in Österreich einrichten… (mehr …)

Apple Event „Gather Round“ vom 12. September: Das ist neu!

Apple Event „Gather Round“ vom 12. September: Das ist neu!

Neue Apple Watch Series 4

  • nun erhältlich in 40mm und 44mm
  • über 30% größeres Display
  • viele neue Komplikationen die mit einem (!) neuen Zifferblatt verknüpft werden können um bis zu 8 Komplikationen darzustellen
  • neue „Atmen“, Feuer, Wasser, Luft Zifferblätter
  • Haptisches Feedback in der Krone

(mehr …)

iPhone X: 279 Tage später

iPhone X: 279 Tage später

Ich hatte sie alle. Das Original-iPhone wurde aus Amerika besorgt, und von 3G bis X wurden die Telefone quer durch Europa geordert um sie möglichst zum Marktstart in Händen halten zu können. Beim iPhone X spielte Apples Onlinestore für mich nicht mit, Haai Telekom konnte aber liefern.

Seit Anfang November 2017 ist nun das iPhone X bei mir im täglichen Einsatz. Mein „daily Driver“, wie man so schön sagt. Es löste die Spiegelreflexkamera und ebenso die Videokamera ab. Selbst dem iPad setzt es zu, denn dieses ist nun weniger im Einsatz als zuvor, dank des großen Displays. Aber mal ehrlich, mehr als 1000€ für ein Telefon? Ist es das wert? Nach 279 Tagen habe ich folgendes zu sagen…

(mehr …)