Ab heute Moto 360 über US vorbestellbar!

Save the date – ab heute 17 Uhr Nachmittags könnt ihr über die amerikanische Motorola Homepage die Moto 360 bestellen! Schnell sein heißt’s da und rechtzeitig den Account bei Borderlinx anlegen – denn ich bezweifle dass bei bereits angekündigter Knappheit an Moto360s Motorola eine Lieferung in die alte Welt zulassen wird.

  1. Borderlinx Account anlegen
  2. Bei http://www.motorola.com/us/home einloggen und Kreditkartendaten sowie Borderlinx Adresse hinterlegen
  3. bis 17 Uhr fiebern und am besten ein reload plugin bzw. eine Extension für den Browser installieren
  4. zuschlagen

Bildschirmfoto-2014-09-05-um-12.01

Die Bestellung über Borderlinx haben wir ja schon in separatem Artikel behandelt. Ob’s tatsächlich klappt werden wir hier ergänzen – alle Angeben (vorerst) ohne Gewähr.

Update 5. September, 18:27

Tjo, Satz mit X. Ohne amerikanische Kreditkarte oder amerikanischen PayPal Account (für BestBuy) leider keine Chance, eine Bestellung abzuschließen. Schade drum. Da heißt’s für uns wohl warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mensch oder Bot? Bitte gib die Zahlen unten ein! *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.